Germania

Als das 3. Reich den 2. Weltkrieg 1944 gewann, taten sich viele Probleme auf. Dies gipfelte 1968 in einer Revolution, die zur Folge hatte, dass das Reich unterging. An dessen Stelle trat der Deutsche Staatenbund, kurz DSB. Obwohl wirtschaftlich gut situiert und nach außen hin demokratisch, herrscht hier immer noch ein Polizeistaat, dem jedes Mittel recht ist, seine Ziele durchzusetzen.
Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Fr 3. Nov 2017, 11:45

Unsere Garage

Das gute an Träumen war, dass sie nicht direkt nach dem Einschlafen kamen. Das gute an Albträumen war, wie ich sie in dieser Nacht zuhauf hatte, dass ich genau wusste wie ich ihnen entging: Endweder man dreht sich im Traum um 360° oder man kneift die Augen zu, sodass sie sich nichtmehr bewegen konnten. Denn Träume entstehen im REM, in Rapid Eye Movement, -Schlaf. Man konnte also aufwachen indem man, wie gesagt, die Augen von der schnellen Bewegung abhielt.
So auch dieses Mal:
Mein Unterbewusstsein malte sich aus was mit Oma und Opa gerade passieren würde. Es war grauenhaft... Also wendete ich meine Taktik an und wachte auf. Dummerweise grade in dem Moment, als Karon mich entdeckte.
Ein Glück, dass ich vor dem Einschlafen noch schnell die hinteren Fenster heruntergekurbelt hatte. Sonst hätte meine, vor Schreck abgefeuerte, Photonenkugel wesentlich früher aufgeschlagen als erst an der Wand...
,,Wie!? Wer ist da?! Karon! Ich... Was äh... Was was was...? Ach... Ach ja... Der Zettel..." Wie blamierend... Aber das war sie nunmal. Diese typische Perplexität nach einem abrupten Aufwachen.
,,Und? Sah ich süß aus da auf der Rückbank?" Mein Sarkasmus war auch in dieser Zeit nicht erschöpft, aber nun wartete ich erstmal auf eine Antwort von ihm.
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Fr 3. Nov 2017, 20:27

Liams Zuhause

Nachdem Liam den Schock nach seinem abrupten Erwachen überwunden hatte, gingen wir in das Haus. Natürlich nicht, ohne vorher alle Türen abgeschlossen zu haben. Danach erzählte ich dem Jungen, was ich über den Verbleib seiner Großeltern herausgefunden hatte.
"Ich schätze, dass du sie morgen schon wieder siehst. Länger können sie das Festhalten deiner Großeltern auch nicht vor dem Justizpalast erklären."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Fr 3. Nov 2017, 21:30

Liams Zuhause

,,Wirklich?! So schnell schon?" Ich konnte mein freudiges Lächeln nicht verbergen. ,,Juhuu! Klasse. Und ich dachte schon ich müsste zur Rettung eilen huhuhe... Hast... Hast du den Schlüssel für den 8er? Weil wenn sie wiederkommen, würde Opa sicher sein Auto in der Garage haben wollen. Das war gestern Nachmittag nicht so gemeint... Weist du, ich neige leider immer zur Übertreibung."
Er musste den Schlüssel mindestens gesehen haben, ich hatte ihn ja schließlich auf den Zettel mit unserer Adresse gelegt und Karon war jetzt hier, also musste er ihn gelesen haben.
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
NSC
NSC
NSC
Beiträge: 105
Registriert: So 15. Jun 2014, 22:01

Re: Germania

Beitrag von NSC » Sa 4. Nov 2017, 01:20

Rosin Anwesen

Der nächste Tag kam schneller als erwartet.
Die Rosin Seniors kamen leicht lädiert nach Hause und fanden Liam mit einem fremden Mann vor. Noch bevor es zu Missverständnissen kommen konnte, erklärten Liam und Karon, was zur Verhaftung der Seniors geführt hatte und was danach geschehen war.
Zuerst lagen sie sich glücklich in den Armen und Liam beteuerte, wie leid ihm das alles tat. Seine Großeltern vergaben ihm. Doch dann wurde Liam in sein Zimmer geschickt. Es dauerte eine geschlagene Stunde, bis Liam aus seinem Zimmer geholt wurde.

"Junge, wir müssen ein ernstes Wörtchen mit dir reden." Liams Großvater sah sehr ernst drein.
Auch seine Großmutter war alles andere als erfreut, auch wenn ein Lächeln auf ihren Lippen lag. "Es ist uns wirklich nicht leicht gefallen. Aber es ist nur zu deinem Besten."
Rosin Senior ergriff wieder das Wort. "Wir haben dich immer und immer wieder davor gewarnt, dich mit der SS anzulegen. Aber das ist nur ein oberflächliches Anzeichen dafür, dass du dich nicht unter Kontrolle hast. Dein ungestümes Ich hat uns alle in Schwierigkeiten gebracht. Und wenn du dich nicht änderst, wird dich deine Aggressivität und Sturheit ins Verderben stürzen. Deswegen habe ich mich mit deiner Oma beraten und wir sind gemeinsam und einstimmig zu dem Entschluss gekommen, dass wir dich in die Obhut von Herrn Rishi geben werden."
Da ergriff Karon das Wort. "Du wirst bei mir wohnen. Du wirst im Haushalt mithelfen. Du wirst mir bei der Arbeit helfen. Deine Großeltern zahlen dir jedes Monat ein kleines Taschengeld, das aber nicht reichen wird, um über die Runden zu kommen."
"Ein bisschen harte Arbeit wird dir bestimmt nicht schaden." Warf Liams Großvater ein.
"Du kannst uns gern am Wochenende besuchen kommen." Legte Rosin Seniora nach. "Und uns erzählen, was du gelernt und erlebt hast."
"Das wird er." Karon sah Liam ernst an. "Ich werde aus diesen ungestümen Kind einen anständigen Mann machen."
Die Seniors sagten nichts. Aber ihnen war anzusehen, was sie dachten: Hoffen wirs.

Dies ist ein Nicht-Spieler-Charakter.
Dieser Account kann keine PNs empfangen.
Bitte kontaktiere die Spielleitung, wenn es etwas gibt.


Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Sa 4. Nov 2017, 14:14

Rosin Anwesen

Das sah Oma und Opa eigentlich überhaupt nicht ähnlich, dass sie mich Karon anvertrauten aber wer weiß, was die ihnen, wo auch immer sie waren, eingetrichtert hatten. Aber naja, Karon war mir mittlerweile sympathisch geworden. Insbesondere nach seinem Aufenthalt über die Nacht bei uns. Wir hatten uns ziemlich gut unterhalten. Unter anderem hatte ich ihn etwas näher über mein familiäres Umfeld informiert und ihm alles gezeigt. Von Opas Rallye-Bildern und -Videos über meine Musiksammlung bis hin zu unserer Modelleisenbahn auf dem Dachboden.

,,Hm... Kann ich denn auch mein Auto mitnehmen?", fragte ich in frech-kindlicher Weise. ,,Und was noch viel wichtiger ist... Kannst du meine Eisversorgung aufrechterhalten Karon?" Natürlich war das eine sarkastische Frage. Er sah mich verwundert an worauf ich entgegnete ,,Tja ich brauch mindestens alle 2 Tage ein Wassereis..."
,,Und was ist eigentlich mit meiner Musik? Kann ich meine ganzen Kassetten bei dir unterbringen?" Fragen, Fragen, Fragen über Fragen... Aber eine Sache war mir doch noch wichtig: ,,Aber mal abgesehen davon... Was noch viel wichtiger ist... Kann ich auch irgendwann wieder zurück..? Also... So richtig zurück?"
Nach dieser Frage wartete ich erstmal die Stille und das Blickegewechsel zwischen Oma, Opa und Karon ab.
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
NSC
NSC
NSC
Beiträge: 105
Registriert: So 15. Jun 2014, 22:01

Re: Germania

Beitrag von NSC » So 5. Nov 2017, 23:45

Rosin Anwesen

"So lange du noch nicht 16 bist und auch deinen Führerschein noch nicht hast, bleibt dein Auto bei uns."
Die Worte von Liams Oma waren sehr bestimmt.
"Aber du kannst gerne jedes Wochenende daran rumschrauben. Und uns dabei alles an Neuigkeiten erzählen."
Fügte sein Opa noch hinzu.
Dann übernahm Karon das Gespräch.
"Ich habe mit deinem Großvater ausgemacht, dass du offiziell eine Lehre bei ihm als Mechaniker anfängst. So wird es auch in den Papieren stehen. Da du dich ja bereits bestens mit Autos und anderen Fahrzeugen auskennst, wird das kein Problem für dich in der Schule darstellen. Richtig gehört, du wirst in die Berufsschule gehen. Und dagegen gibt es keinen Widerspruch. Dein Großvater wird dir alles restliche beibringen, was du wissen musst, um die Prüfung in drei Jahren zu bestehen. Bis dato wirst du aber bei mir wohnen. Du verdienst dein Geld durch Arbeit, die ich dir zuweise. Du musst Miete zahlen und selber für dein täglich Brot sorgen. Ebenso musst du dir alle Möbel selber ersparen."
Oh ja, Liam bekam ein leeres Zimmer. Nicht mal ein Bett würde darin zu finden sein. Aber Karon hatte natürlich Mitleid und würde Liam einen japanischen Futon als Schlafgelegenheit geben. Natürlich hätte Karon ohne weiteres für Möbel sorgen können, doch wollte er wissen, was Liam als erstes kaufen würde. Was er als wichtig erachtet. War es ein Bett? Ein Fernseher? Ein Computer? Oder eine Musikanlage, wie von ihm angesprochen? Wenn es nötig werden sollte, würde Karon Liam mit der harten Tour kommen.

Dies ist ein Nicht-Spieler-Charakter.
Dieser Account kann keine PNs empfangen.
Bitte kontaktiere die Spielleitung, wenn es etwas gibt.


Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Mo 6. Nov 2017, 17:45

Rosin Anwesen

Au ha... Das kann ja heiter werden...
Eine interessante, und ausnahmsweise ernst gemeinte Frage, stellte sich mir jedoch: ,,Ähm... Mal eine kleine miese Frage... Warum kann ich nicht bei Opa arbeiten? Ich meine... Da kenn ich mich aus. Karon, ich weiß ja noch nicht einmal wo du wohnst..."
Tja so sollte es also sein. War immerhin besser als nichts! Nur die sperrige Ausstattung meiner neuen Unterkunft war nicht grade das Gelbe vom Ei. Die Bilder auf Google verrieten mir, dass ein ,,japanisches Futon" nicht viel mehr als eine Matratze auf dem Boden war. Karon war wirklich die Verkörperung der Großzügigkeit... ,,Naja... Kann ich denn zumindest mein Handy mitnehmen...? Mit Ladekabel?
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Di 7. Nov 2017, 01:12

Rosin Anwesen

"Genau das ist einer der Kernpunkte." Sage ich. "Du kennst dich hier aus, bist Zuhause, kannst in Gedanken abschweifen und dich auch mal drücken."
Als ich die Großeltern ansehe, wissen diese genau, was ich meine.
"Es geht um Veränderungen. Dass du dich den Gegebenheiten anpasst."
"Vor allem, ..." Fügt Liams Großvater ein. "... dass du endlich erwachsen wirst und Verantwortung gegenüber dir selbst und auch anderen übernimmst."
"Junge, ..." Setzt Liams Großmutter noch nach. "... du hast schon so viel Ärger wegen deiner Charakterzüge verursacht und nun kommt die Quittung."
Ob sie nun die SS meint, deren "Entführung" oder Liams Auszug, dass lässt die Großmutter offen. Aber wahrscheinlich meint sie alles in allem.
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Mi 8. Nov 2017, 15:11

Rosin Anwesen

,,Hm... Ja ok... Das mit dem Auskennen und so weiter stimmt ja in einer Hinsicht auch irgendwie... Ok, und meine andere Frage?" So eigen- und uneinsichtig es auch klingen mochte, mein Handy war mir wichtig.
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Mi 8. Nov 2017, 22:44

Rosin Anwesen

"Was dir gehört, kannst du auch mitnehmen."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Do 9. Nov 2017, 16:45

Rosin Anwesen

Hm... Alles was mir gehört darf ich mitnehmen? Und andererseits muss ich mir alles selber verdienen?
,,Was denn nun? Ich dachte ich muss mir alles kaufe? Das... ist etwas... verwirrend."
Meine Worte sprachen, glaub ich, für mich.
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Do 9. Nov 2017, 23:17

Rosin Anwesen

Ich lache, während Liams Opa ihn anschnauzt.
"Bis du ein Idiot? Glaubst du etwa, du hast das Bett bezahlt, in dem du schläfst? Oder die Küche? Oder das Bad? Junge ... Es wird wirklich Zeit, dass du mit der Realität konfrontiert wirst."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Fr 10. Nov 2017, 14:48

Rosin Anwesen

Mämämämämääähhh... So langsam reichts mir..., es ungutes Gefühl solche Gedanken vor seiner Familie zu haben... Ich kannte es von Opa gar nicht, dass er.mich beleidigte...
Ich meinte natürlich auch nicht die Möbel, sondern Handy, Recorder, und Co.! Ich atmete einmal tief ein und aus und versuchte dabei ein möglichst neutrales Gesicht zu machen. Ich wollte eigentlich überhaupt nichts mehr sagen aber das musste noch (möglichst freundlich...) raus: ,,Ich mein ja auch nicht die Einrichtung hier... Sondern meine Sachen... Wie zum Beispiel mein Handy... Kassetten, Süßigkeiten, diese Dinger halt!"
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » So 12. Nov 2017, 00:45

Rosin Anwesen

Um die Situation zu entschärfen ergreife ich das Wort.
"Was du dir von deinem eigenen Geld bisher leisten konntest, kannst du mitnehmen."
Dann deute ich an, dass wir uns langsam mal auf den Weg machen sollten. Ich habe so das ungute Gefühl, dass die SS den Rosins über die Schulter schaut. Und ich möchte nicht unbedingt in das Fadenkreuz der Staatssicherheit geraten.
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » So 12. Nov 2017, 22:16

Rosin Anwesen

,,Gut, ich denke Karon hat Recht, wir sollten wirklich langsam los. Ich kann ja morgen dann meine Sachen holen." Obwohl ich es so nicht von nur kannte, freute ich mich darauf, zu Karon zu ziehen.
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Antworten