Germania

Als das 3. Reich den 2. Weltkrieg 1944 gewann, taten sich viele Probleme auf. Dies gipfelte 1968 in einer Revolution, die zur Folge hatte, dass das Reich unterging. An dessen Stelle trat der Deutsche Staatenbund, kurz DSB. Obwohl wirtschaftlich gut situiert und nach außen hin demokratisch, herrscht hier immer noch ein Polizeistaat, dem jedes Mittel recht ist, seine Ziele durchzusetzen.
Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Mo 18. Dez 2017, 22:31

irgendwo in Germania
am nächsten Tag

Ich hatte Liam in eine verlassene Gegend geführt, wo wir eine heruntergekommene Fabrik betraten. Für was sie einst genutzt wurde, ließ sich nur noch mehr schwer ausmachen. Zu sehr hatte der Zahn der Zeit am Inventar genagt. Und wohl auch so manch anderer Besucher schien sich hier getummelt zu haben. Denn es fehlten Verkleidungen, Bauteile, Maschinen und mehr. Vieles fachgerecht ausgebaut. Manches mit Gewalt entfernt.

Ein weitläufiges Lager erstreckte sich vor uns.
"Nun denn, dann zeig mal, was du drauf hast."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Di 19. Dez 2017, 17:34

irgendwo in Germania

Eine großartige Möglichkeit mal meine kompletten Kräfte zu zeigen! Ich konnte zwar nicht viel, aber ich hatte das Gefühl, dass sich das bald ändern würde.

,,Also mein lieber Karon... Eine Lichtershow möchtest du haben? Mit Vergnügen, nichts lieber als das!"

Noch stand ich neben ihm als ich das sagte...
,,Haaaaaaa endlich! Endlich kann ich ma so richtich aufn Putz haun..." murmelte ich leise. Ich rieb meine Hände als ich ca. 10 Meter von Karon wegging. Plötzlich blieb ich ruckartig stehen und rührte mich kurz nicht. Dann hob ich die Hand.
,,Halt! NICHT ohne musikalische Unterstützung!"

Ich durchsuchte meine Musik bis ich ein gutes Lied fand: Heroes von Måns Zelmerlöw. Ein Lied aus 2015.
Es passte ziemlich gut zur Situation, denn es hatte laute und leise Stellen und an manchen Stellen konnte man kurz inne halten, da sie künstlerische Pausen waren wo es sehr leise wurde. Ich stellte mein Handy auf volle Lautstärke und legte los.

,,Soooooooo... Womit.. fang ich denn an? Hm... Das da drüben sieht gut aus..."
Eine alte Eisenplatte gab eine gute Zielscheibe ab. In schneller Folge und feuerte ich 7 Lichtkugeln auf sie ab, sodass sie einen Smiley ergaben. Zugegeben... nicht gerade ein anspruchsvoller oder heroischer Auftakt aber besser als nur so rumzustehen.
Als nächstes probierte etwas anderes aus: Die Arme verschränkt, fest konzentriert und 2 Kugeln erschaffen die nun um mich herum kreisten.
,,Alteeeeer! Es funktioniiiiert!" Pure Freude! Nochmal konzentriert flogen die Kugeln nun gelenkte Kreise die größer wurden. Allerdings war nach ungefähr 4 Metern Schluss und sie verpufften...
,,Ups... Liegt wahrscheinlich daran, dass ich beide aktiv kontrollieren muss... Naja weiter im Text!" Während ich meine Arme etwas ausschüttelte generierte ich etwas größere Ladungen. ,,Sooo! Jetzt gehen wir mal auf Größe! Also... Das sind jetzt cirka meine normalen Kugeln..." 5 Zentimeter große Kugeln in jeder Handfläche, die ich nun an Karon vorbei feuerte.
Die nächsten 15 bis 20 Lichtkugeln flogen nur so durchdem Raum nachdem ich eine kurze Pause machte um Karon etwas zu fragen.
,,Du Karon... Meine größte war mal so sage und schreibe ungefähr n Meter. Hat hinter dem Haus leider n richtigen Einschlagskrater hinterlassen... Wenn ich das mal zeigen soll solltest du dir vielleicht Deckung suchen..."
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Mi 20. Dez 2017, 22:34

verlassenes Fabrikgelände

"Kugeln sind die leichteste Form, um etwas zu kontrollieren. Aber kannst du auch etwas anderes?"
Auf meinem Zeigefinger ließ ich eine Flamme erscheinen, die nach wenigen Sekunden die Form einer lasziven Frau annahm.
Dann, mit dem gleichen Zeigefinger, feuerte ich einen andauernden Strahl Feuers ab, der eine Metallstange in weniger als zehn Sekunden schmolz.
Ich hätte auch mehr von meinen Fähigkeiten zeigen können, doch damit hätte ich Liam sicherlich einen Minderwertigkeitskomplex verpasst. Und das wäre mehr als kontraproduktiv.
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Mi 20. Dez 2017, 22:48

Verlassenes Fabrikgelände

,,Wow! A. lles. Klar! Das 's geil! Also hast du auch solche Kräfte... Gut zu wissen. Aber sowas cooles kann ich natürlich auch!"
Wohlwissend, dass ich mal wieder geflunkert hatte, legte ich eine dramaturgische Pause ein...

,,Aber wer will ditt schonn?"
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Mi 20. Dez 2017, 22:55

verlassenes Fabrikgelände

Gab Liam an?
Nun, dann sollte er auch zeigen was er konnte.
Und sollte er mich angelogen haben, würde das schnell auffliegen.
"Ich."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Do 21. Dez 2017, 14:14

Verlassenes Fabrikgelände

Das war jetzt einer dieser Momente, in denen im Fernsehen immer so eine große, traurige Tuba gespielt wird...

,,Gut! Du willst es sehen! Na dann mach dich gefasst... Auf das Größte! Was du je! Gesehen hast!" Mit großen Gesten unterstrich ich diese Aussage. Große Töne spucken konnte ich schon immer aber leider war meistens nichts dahinter...
Ok Liam... Versuch zumindest etwas hinzukriegen! N Zylinder oder so...
Mit zusammengebissenen Zähnen musst ich mir leider eine leise Frage nuscheln: ,,Wie kontrolliert man sowas überhaupt..? Denken? Vorstellen? Oder laut draufbrüllen von wegen werd jetzt zu was?"
Ich hoffte Karon hatte sie nicht gehört...
,,Jaaaaa! Also! Guckst du hier... Hier eine Kugel! Diese Kugel ich machen nun zuuuu... etwas Interessantem! Uuuuund...", ich drehte mich kurz um, und einen gewissen ,,Zirkus-Effekt" zu schaffen, ,,Whuuuu! Es ist ein Fußball! Oder hier... Whuuuu! Ein Volleyball! Oder jetzt oder jetzt... Hier kuck! Whooooa! Die Erde!"
Danach sah ich verlegen und hilflos lächelnd in Karons Gesicht. Und dort sah ich etwas. Es sah aus wie... Hm... wie könnte man es beschrieben..? Es sah aus wie... Enttäuschung, Mitleid mir eine kleinen Portion von Willst du mich hier etwa gerade vereiern?!...
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » So 24. Dez 2017, 13:39

verlassenes Fabrikgelände

"Enttäuschend."
Ich schüttelte den Kopf.
"Ist das alles, was du zu bieten hast? Dann bist du mit deinen Kräften ziemlich weit hinten. Diese Form der Kontrolle können schon Kleinkinder. Was ist mit offensiven Angriffen oder mit defensiven Schilden oder vielleicht Tarnung? Mich wundert es überhaupt, dass du Selbstheilung beherrscht."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » So 24. Dez 2017, 22:38

Verlassenes Fabrikgelände

Enttäuschend, ja ja ich weiß...
,,Ja nu? Ich bin auch nicht Superman! Und das mit dem heilen war... auch mehr so... ,,ungewollt" sag ich mal, in Anführungsstrichen."
Parallel zu ,,ungewollt" machte ich die obligatorische Handbewegung.
,,Und mit dem offensiven angreifen... Meinst du ich jage jedem der mir blöde kommt eine durch die Hacken? Es gab nunmal bisher in meinem Leben noch keinen Grund jemandem damit zu attackieren! Ok doch... einige Gründe... Aber alle in aller Öffentlichkeit! Und denkst du etwa ich hätte es mit dem Non plus ultra, namentlich Unsichtbarkeit, nicht schon probiert? Gut! Ich gebe zu ich war nicht ganz ehrlich gestern als ich sagte, dass ich damit noch nix gemacht hab! Ja, ich habe es ausprobiert! Aber nie mit Erfolg... Ja, ich würde gerne! Wer nicht? Wer möchte nicht mal ungesehen nen Kumpel erschrecken? Oder sich ungesehen mal davonschleichen? Oder..."
Eine Erinnerung schoss mir durch den Kopf. ,,Oder... sich der Liebe seines Lebens nähern ohne dass sie gleich weggeht..? Jaa! Ich würde das alles gerne tun! Aber es hat bisher nicht geklappt..."

Nach diesem Wortschwall machte ich erstmal eine kurze Atempause.
,,Aber so richtig weiß ich auch nicht wie ich das anstellen soll... Gibt da ja keinen speziellen Muskel, den man anspannen kann oder so..."

Ich wusste nicht, ob das ein wenig Mitleid in Karon hervorrief, denn so wie sich das anhörte war ich ganz schön bemitleidenswert...
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Do 28. Dez 2017, 23:10

verlassenes Fabrikgelände

"Jammern hilft dir nicht. Nur Taten zählen."
Ich drehte mich um und ließ Liam hinter mir.
"Ich gehe nach Hause."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Fr 29. Dez 2017, 11:41

Verlassenes Fabrikgelände

Warte noch... Warte noch... Vielleicht kommt er nich zurück... Waaaaarte nooooch... Nein, er ist weg.

,,Dreck... Karon?"
... ... Keine Antwort. Mein Moped stand bei ihm und wir waren locker eine halbe Stunde gelaufen.
,,Hm naja. Erst mal hinsetzen." Gesagt, getan. Ich suchte mir einen passablen Stahlträger und mache es mir so gut es ging auf ihm gemütlich. ,,Aaaaah! So. Und nun zu dir meine Kleine..." Eine Lichtkugel funkelte in voller Größe vor meinen Augen. ,,Wie kann ich dich dazu bringen, dass du etwas Anderes tust außer einfach zu existieren hm? Jaja konzentrieren... Dann konzentrier ich mich mal auf... Grün."
Grün. Ja, Grün. Meine Lieblingsfarbe. Wenn man mit Licht theoretisch alles anstellen konnte was man wollte, sind die Anfänge meist bescheiden.
,,Grüüün... Grüüüüüün! Grün verdammt!" Warte... war das? War das etwa... Ja, Tatasache. Ein kleiner, grüner Schimmer legte sich über meine Kugel. ,,Jetzt vielleicht noch etwas stärker..?" Konzentratioooon Liaaaaam... Der leichte Schleier wurde zu einem durchdringenden Grün und bald war aus dem blendenden Weiß-Gelb, wie die Kugeln ursprünglich sind, ein frisches, sattes Grün geworden.

Einige Stunden und etliche Farbkombinationen später machte ich mich dann auf den Heimweg.
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Do 4. Jan 2018, 00:59

Karons Büro "Jack of Trades"

Ich telefonierte mit meiner alten Bekannten. Nicht, dass wir das erst vor Kurzem getan hatten, aber ich brauchte ihren Rat.
"Was denkst du, werden Liams Fähigkeiten von der Erinnerungsblockade beeinflusst? Er müsste schon viel weiter sein."
"Das kann gut sein." Meinte die alte Dame. "Wenn mit den blockierten Erinnerungen an seine Eltern, auch die erlernten Dinge weggeschlossen wurden."
"Also wie eine Art Amnesie. Er muss alles wieder von vorne lernen."
"Ja, so kann man es ausdrücken."
"Kannst du da etwas machen?"
"Ich bin schon etwas aus der Übung mein lieber Karon. Die Blockade sitzt tief und ist schon mehrere Jahre alt. Ich glaube, ich würde ihm eher das Gehirn weich klopfen, als die Blockade zu brechen. Dann hättest du einen sabbernden Idioten."
"Fehlt ja nicht viel ... ÄH ... Ich meine, das wär natürlich alles andere als nützlich. Hast du nen Tipp für mich?"
"Tipp?"
"Wo kann ich ansetzen?"
"Du könntest dir nen anderen Telepathen suchen, der die Blockade auflösen kann. Aber ich bin schon so lange aus dem Geschäft, dass ich dir da niemanden nennen kann. Aber während meines Scans habe ich das ein oder andere Fragment gestreift."
"Das bedeutet?"
"Ich glaube, seine Eltern verstecken sich in der DDR. Irgendwie scheint es mir so, als würde es einen Impuls geben, der einen Drang in ihm auslösen wird, wenn er 21 oder älter ist. Dann wird er einfach dorthin wollen, ohne zu wissen warum."
"Und wenn ich ihn mit der DDR konfrontiere? Zum Beispiel Fotos, Urlaubszeitschriften, usw."
"Dann könnte der Drang früher ausgelöst werden. Oder es passiert nichts."
"Danke. Du warst eine große Hilfe. Wie immer."
"Das tu ich doch gerne. Für dich."

Wie es meine Arbeit von mir verlangte, hatte ich auch von der Deutsch-Dominikanischen Republik einige Artikel hier rumliegen. Ich ließ sie so liegen, dass Liam darüber stolpern musste. Zudem druckte ich noch einige Urlaubsfotos aus dem Internet aus.
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Do 4. Jan 2018, 22:04

Karons Büro
später am Tag

Da ich Karon bereits hatte ,,vorangehen" lassen, stand ich nun ohne Schlüssel von der Haustür. Also musste ich klingeln. Als das schnarrende Türöffnergeräusch hörte, ging ich rein und rutschte beinahe auf einem Blatt Papier auf dem Boden aus. Nur mit Mühe konnte ich mich gegen die Haustür stemmen und glitt so glücklicherweise nur langsam auf mein Gesäß.
,,Whoa wha whaaa!" rumms
,,Wass... War das?" Neugier liegt in der Natur der Menschen, also schaute ich mir meine unerwartete, persönliche Bananenschale etwas genauer an: Es war eine Postkarte. Ein Bild von einer wunderschönen, südländisch anmutenden Umgebung.
,,Boa! Das sieht da aber schöööön aus... Wo is das?"
Hinreißend geschwunden unterstrichen stand unter diesem atemberaubenden Panorama auch noch der Name und ich begann zu lesen.
"Deuutsch.. Doomiiniikaniische... Reepuublik... Ach de Dettsche! Ja de Dettsche R... Äääh Karoon? Weist du wer das hier liegen gelassen hat?"
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Mo 8. Jan 2018, 23:14

Karons Büro "Jack of Trades"

"Das hat ein Kunde liegen lassen."
Ich nahm das Papier aus Liams Händen und legte es auf den Tisch. Gut sichtbar.
"Sozusagen als Bezahlung."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Liam Rosin
Beiträge: 105
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:31

Re: Germania

Beitrag von Liam Rosin » Di 9. Jan 2018, 17:35

Karons Büro

,,Ah ja... gut ähm... Ich gehe mal nicht davon aus, dass ich heute nochmal raus muss." Währenddessen huschte ich durch den Türspalt in mein Zimmer und zog mich um.

Den Rest des Tages verbrauchte ich auf Google Earth, Wikipedia und Co. mit dem Suchbegriff ,,Deutsch-Dominikanische Republik".
Ich hatte schon öfter Sachen extraordinär recherchiert aber diemal war es... anders... Ich kam irgendwie nicht mehr von der Vorstellung weg, wie schön es dort doch sein müsste: Blauer Himmel, saubere Luft, schön warm... Baden im Ozean... ,,Hach da muss es schön sein!"
Irgendwann war dann Abendessen und selbst wenn es gegen meine Angewohnheiten verstieß nahm ich mein Handy mit an den Tisch weil ich nur noch mehr Eindrücke dieser Region sammeln wollte. ,,Ach man... Scheiß was auf gute Angewohnheiten..!
* Liam Rosin * Meta * Photokinese * 16 Jahre * blaugrüne Augen * dunkelblonde Haare *

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Germania

Beitrag von Karon Rishi » Di 9. Jan 2018, 23:19

Karons Büro "Jack of Trades"

Während des gemeinsamen Abendessens beobachtete ich Liam insgeheim.
Er war so vertieft in seine Studien über die DDR, dass er nichts anderes mitbekam.
"Vielleicht wäre ein Urlaub tatsächlich mal angebracht. Ich hatte die letzten Jahre über eigentlich so gut wie gar keinen."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Antworten