Nye Swab

Antarctika ist kein Staat. Es ist der Südpol, der von Flüchtlingen überschwemmt wurde. Hier regiert niemand, außer das Recht des Stärkeren. Obwohl sich einige Firmen hier niedergelassen haben, um den Restriktionen in ihren Heimatländern zu entgehen, wurde Antarctika nie offiziell als eigenes Land anerkannt. Jedoch duldet man dessen Existenz, weil man hier unter der Hand und unbehelligt Geschäfte machen oder sich diplomatisch treffen kann.
Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » Sa 21. Jun 2014, 17:47

Zuhause

"Es wäre angebracht, wenn Max uns seine Geschichte erzählen würde."
Karon sah beide Männer an.
"Und von Ihnen, Mr. Saunders, würde ich gern wissen, woher Sie all diese Daten haben."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Max Ray
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Jun 2014, 15:08

Re: Nye Swab

Beitrag von Max Ray » Sa 21. Jun 2014, 17:56

Max Ray / Nye Swab / Karon's Haus

In die Runde schauend, fragte sich Max, ob er den Beiden seine Geschichte anvertrauen könne. Ob er ihnen überhaupt vertauen könne. Aber Max glaubte an das Gute in den Menschen und würde ihnen einen Vertrauensbonus einräumen.
"Wo ich war, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass ich zur Zeit des zweiten Weltkrieges in Washington war, als, wie ich im nachhinein erfahren habe, eine Atombombe detonierte. Danach ist alles verschwommen, bis ich vor ungefähr einem Monat in Washington wieder zu mir kam. Erst wusste ich nicht wo ich war, dann erkannte ich die Ruinen. Welches Jahr nun geschrieben wurde, erfuhr ich einige Tage später.
Also entschuldigen Sie, wenn ich nicht ganz im Bilde bin."

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » Sa 21. Jun 2014, 18:11

Nate Saunders | Nye Swab | Karons Haus

"Und von Ihnen, Mr. Saunders, würde ich gern wissen, woher Sie all diese Daten haben."
Nates Blick ging zu seinem Rucksack. Er wirkte, als sei er in einer Traumwelt. Dann richtete sein Blick sich wieder auf.

„Vor ein paar Jahren, als ich noch in der ANZ lebte, arbeitete ich mit Sebastian Aarstein, einem Wissenschaftler aus dem Deutschen Staatenbund, an diesen Geräten.“
Er holte die Handschuhe aus der Tasche.
„Wir waren die besten auf unserem Gebiet. Waren enge Freunde. Gingen jedem Geheimnis auf die Spur. Man behandelte uns wie Wunderkinder bei der CLOVER Filiale in Neu New York. Dabei taten wir nur das, was wir wollten.
Irgendwann wurden mehr Leute auf das Aufmerksam, woran wir arbeiteten, was eher negative Konsequenzen hatte. Leute von der ARIES Company, einer Partnerfirma, fingen an, uns zu beschatten. Man sagte uns nur, es sei zu unserer eigenen Sicherheit. Doch spätestens, als sie in unserem Labor heimlich Kameras verteilten, und ständig in ihren Orangenen Ganzkörperanzügen in unseren Gefilden Wache schoben, wussten wir, dass gewisse Leute auf unsere Erfindung aus waren.
Sebastian hatte die Idee, in den Staatenbund auszuwandern. Doch ich merkte schnell, dass auch er andere Pläne hatte, mit den Handschuhen umzugehen, als ich.
Irgendwann wurde der Druck von beiden Seiten zu groß. Die ARIES-Leute, die nichts sagten, und Sebastian, der vom Staatenbund schwärmte.
Letztendlich kam ich mit Leuten vom Antarktischen Geheimdienst in Kontakt. Sie hatten mich auch bereits im Auge, und merkten selbst, wie bedrohlich es wäre, wenn die Multigloves in falsche Hände geraten würden.
Und so stellte ich unsere Erfindung ohne Sebastian fertig, floh mit den Bauplänen, und stand seitdem mit dem Antarkischen Geheimdienst in Kontakt, mit denen ich eine enge Freundschaft pflegte. Durch sie bin ich an viele Daten gekommen, die mir weiterhelfen sollten.“

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » Sa 21. Jun 2014, 18:31

Zuhause

Karon war an den Kamin getreten. Das Feuer war niedergebrannt und nur noch mehr Glut war darin zu sehen. Er legte Holz nach, so viel, dass es die Glut fast erstickte. Dann nutzte er seine Kräfte, um die Glut anzufachen und das Feuer hoch in den Kamin schlagen zu lassen.

Zu Max gewandt: "Nun, Mutanten und Metas gibt es schon seit den Neandertalern. Aber erst in den letzten hundert Jahren hat man begonnen sie richtig wahr zu nehmen. Und im 20. Jahrhundert hat man dann angefangen sie zu definieren. Mutanten sind Menschen, die durch Unfälle oder Experimente metaphysische Fähigkeiten bekommen haben. Metas hingegen, haben diese schon von Geburt an; sind also natürlich entstanden.
Was also sind Sie Mr. Ray? Ein Meta, der die Atombombe überlebt hat oder ein Mensch, der durch die Strahlung zu einem Mutanten wurde? Und, welche Fähigkeiten haben Sie?"

Zu Nate gewandt: "Der antarktische Geheimdienst ... existiert nicht. Man hat Sie rein gelegt. Antarctika ist ein unabhängiges Land. Wobei man nicht wirklich Land sagen kann. Es gibt keine Regierung. Keine Staatsgrenzen. Hier haben sich nur Flüchtlinge niedergelassen und später dann Firmen und Reiche, die den jeweiligen Machtblöcken entkommen wollten. So gesehen, kann hier jeder tun und lassen was er will. Es regiert das Gesetz des Stärkeren. Wenn Sie wirklich den Machenschaften hier ein Ende bereiten wollen, dann müssen Sie über Leichen gehen. Auch über Unschuldige. Denn hier wird niemand seine Machtposition aufgeben.
Und noch etwas: Dies ist ein Kampf gegen eine Hydra. Der Körper hat mehrere Köpfe. Wird einer abgeschlagen, freuen sich die anderen. Verschwinden zwei, horchen sie auf. Beim Dritten werden sie nervös. Je mehr Köpfe rollen, desto schwieriger wird es. Außer, man enthauptet sie alle gleichzeitig. Aber dazu, wie gesagt, braucht man eine Armee. Nicht nur eine oder zwei handvoll Leute."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » Sa 21. Jun 2014, 18:40

Nate Saunders | Nye Swab | Karons Haus

"Der antarktische Geheimdienst ... existiert nicht."

Er hörte die Worte, doch konnte erst nichts verstehen. "Jemand hat mich reingelegt.", dachte er, und flüsterte es mit Sekunden Verzögerung. "Wer... Wer hat das getan?!"
Die Handschuhe begannen aufzuleuchten, ohne das seine Arme darin steckten.
Er wurde wieder ruhig, und legte sie zur Seite. "Entschuldigt.", sagte er, und versuchte, sich nichts anmerken zu lassen. "Aber irgendjemand da draußen... Hat mich gerade verdammt wütend gemacht."

Spieleravatar
Max Ray
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Jun 2014, 15:08

Re: Nye Swab

Beitrag von Max Ray » Sa 21. Jun 2014, 18:54

Max Ray / Nye Swab / Karon's Haus

Max ist erstaunt. Anscheinend gibt es noch andere wie ihn.
"Laut Ihrer Definition von "Superwesen" bin ich ein Mutant. Mich scheint die Bombe verändert zu haben. Und was meine Kräfte angeht."
Er hebt die rechte Hand. Er schickt seine Energie in diese, die daraufhin anfängt blau zu leuchten.
"Seitdem ich wieder hier bin, steckt mein Körper voller Energie. Die ich mit von mir definierter Stärke abgeben kann. Aber nicht nur das."
Max geht zu dem Kamin und hockt sich hin. Er steckt die Hand in das Feuer.
"Ich kann sämtliche Arten von Energien in mir aufnehmen. Beispielsweise Wärme."
Die Wärme des Feuers zieht in Max seine Hand. Das Feuer erlischt.
Ein kleiner Strahl aus seinem Finger entzündet es wieder.
"Naja, das ist es. Das kann ich. Aber warum ich es kann, weiß ich nicht.
Ach ja, nennt mich Max"

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » Sa 21. Jun 2014, 19:06

Zuhause

"Nun denn, Max. Vielleicht magst du die Energie des Feuers absorbieren können, aber ich bin mir sicher, dass du dich trotzdem an ihm verbrennen kannst."
Karon erschafft eine Flamme an seinem rechten Zeigefinger und berührt damit Max' Hand. Dieser zuckt zurück. Eine kleine Brandwunde bildete sich. Schnell holte Karon einen Erste Hilfe Kasten und schmierte Brandsalbe auf Max' Verletzung.
Während Karon Max weiter behandelte, redete er mit Nate.
"Wer dich reingelegt hat? Keine Ahnung. Jemand, der aus deiner Arbeit Profit oder einen persönlichen Vorteil gewinnen kann."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » Sa 21. Jun 2014, 19:25

Nate Saunders | Nye Swab | Karons Haus

"Auf jeden Fall steckt jemand dahinter, der es wirklich real umgesetzt hat. Ich habe ja sogar manche Beamte gesehen, in Uniformen. Einer der Arbeiter dort ist auch ein Mutant. Hat ähnliche Kräfte wie du, Max. Und das alles... Eine Show?!"

Spieleravatar
Max Ray
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Jun 2014, 15:08

Re: Nye Swab

Beitrag von Max Ray » Sa 21. Jun 2014, 19:43

Max Ray / Nye Swab / Karon's Haus

"Wie gut kennst du den Kerl denn, Nate?" fragt Max, während er sich die verbrannte Hand reibt.
Max fährt fort:" Vielleicht kann man ihn für unsere Sache gewinnen oder zumindest über ihn was in Erfahrung bringen. Vielleicht weiß er ja was."

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » Sa 21. Jun 2014, 19:47

Nate Saunders | Nye Swab | Karons Haus

"Er hat einen Decknamen. 'Remnant' oder so. Hat Verbrennungen am ganzen Körper. Macht manchmal einen traurigen Eindruck. Er soll, ähnlich wie du, auch damals verstrahlt worden sein, jedoch in Moskau."

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » Sa 21. Jun 2014, 19:55

Zuhause

"Remnant ..." Echote Karon.
"Irgend woher kommt mir der Name bekannt vor."
Er sieht zu Max und Nate. "Wir sollten vorsichtig sein."
Da begriff Karon, dass er WIR gesagt hatte. Wann hatte er sich dazu entschieden den beiden zu helfen?
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » Sa 21. Jun 2014, 20:07

Nate Saunders | Nye Swab | Karons Haus

"Am besten, wir werden ihn zur Rede stellen.", sagte Nate. "Ich will die Wahrheit, und zwar sofort."
Er ballte die Fäuste.

Spieleravatar
Max Ray
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Jun 2014, 15:08

Re: Nye Swab

Beitrag von Max Ray » Sa 21. Jun 2014, 20:08

Nate Saunders | Nye Swab | Karons Haus

"Weiß denn jemand wo wir ihn finden können? Oder wo er wohnt?"
Max erhob sich. "Und ist er dir wohlgesonnen Nate? Wenn wir ihn auf unsere Seite ziehen wollen, wäre es nicht produktiv, wenn wir zu dritt auf ihn losstürmen. Wir sollten zumindest einen Plan haben."

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » Sa 21. Jun 2014, 20:19

Nate Saunders | Nye Swab | Karons Haus

"Ich hatte manchmal Besprechungen mit einigen Beamten. Das fand in einer Lagerhalle statt. Dort war auch Remnant dabei. Er wirkte oft zurückhaltend. Es ist wirklich schwer zu sagen, wer in diese Lüge mit verstrickt ist, und wer genau so hintergangen wurde, wie ich."

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » Sa 21. Jun 2014, 20:46

Zuhause

"Nun, vielleicht sollten wir uns zurück in die Slums begeben und dort Ausschau nach diese Remnant halten."
Karon zückte seine Schlüssel.
"Ich fahre."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Antworten