Nye Swab

Antarctika ist kein Staat. Es ist der Südpol, der von Flüchtlingen überschwemmt wurde. Hier regiert niemand, außer das Recht des Stärkeren. Obwohl sich einige Firmen hier niedergelassen haben, um den Restriktionen in ihren Heimatländern zu entgehen, wurde Antarctika nie offiziell als eigenes Land anerkannt. Jedoch duldet man dessen Existenz, weil man hier unter der Hand und unbehelligt Geschäfte machen oder sich diplomatisch treffen kann.
Spieleravatar
Max Ray
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Jun 2014, 15:08

Re: Nye Swab

Beitrag von Max Ray » Sa 21. Jun 2014, 20:54

Max Ray / Nye Swab / Karon's Haus

"Sollen wir uns denn die Lagerhalle mal ansehen? Vielleicht finden wir dort etwas heraus oder wir finden Remnant."
Max guckte in das Feuer des Kamins. Wenn sie auf Remnant stoßen, darf die Stadt nicht so lodern wie der Kamin. Er hofft das Treffen mit Remnant wird nicht eskalieren.
"Also, los!"

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » Sa 21. Jun 2014, 21:21

Nate Saunders | Nye Swab | Karons Haus

"Ich habe eine Idee: Ich könnte ein Treffen einberufen. Dann hätten wir direkten Kontakt mit den Agenten."

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » Sa 21. Jun 2014, 21:32

Zuhause

Die drei steigen in den Wagen von Karon und fahren los.
"Ich bin der Meinung, dass wir ihn alleine aufsuchen sollten. Dann hätten wir auch nicht das Problem die anderen loszuwerden."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Max Ray
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Jun 2014, 15:08

Re: Nye Swab

Beitrag von Max Ray » Sa 21. Jun 2014, 21:39

Max Ray / Nye Swab / Karon's Wagen

"Ob er uns freiwillig die Antworten gibt? Nate, du solltest vielleicht zuerst alleine mit Remnant sprechen. Karon und ich werden uns erstmal zurückhalten und Abstand waren. Falls was passiert werden wir eingreifen.
Aber wie sollen wir ihn ruhig stellen? Wenn wird er nicht ohne Kampf aufgeben. Jemand eine Idee?"

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » Sa 21. Jun 2014, 22:07

Zuhause

"Ich denke, deine Fähigkeit Energie zu absorbieren, wird uns recht nützlich sein, sollte er sich als ... unkommunikativ herausstellen."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
REMNANT
Beiträge: 21
Registriert: Di 17. Jun 2014, 17:10

Re: Nye Swab

Beitrag von REMNANT » So 22. Jun 2014, 11:58

Remnant | Nye Swab | Stadtrand

Nach der Arbeit sucht Remnant oft die düsteren Ecken von Antarctika auf. Oft trifft er sich mit einigen Kollegen vom Geheimdienst, um mit ihnen entweder über die Arbeit, oder über Gott und die Welt zu reden.

„Nabend, du Verstrahlter.“, sagte Systevic zur Begrüßung. „Hey.“, antwortete Remnant, wenig begeistert von dem Humor seines Partners. Sie kennen sich nun schon einige Monate. Systevic kommt aus der Sowjetunion, er kam vor Jahren als Flüchtling nach Antarctika, meinte er.
Sein Akzent ist gut herauszuhören.
Gemeinsam zogen sie um die Häuser. „Sag mal, Sys,“, begann Remnant. „Ist dir auch aufgefallen, dass immer mehr unserer Mitarbeiter und Kollegen… Verschwinden? Und dass uns von Zeit zu Zeit viel weniger erzählt wird? Teambesprechungen werden immer annonymer, nichts wird uns mehr erklärt… Wir werden wie Nutztiere behandelt.“

Systevic blickte auf die nassen Straßen, die die Anzeigetafeln der Kneipen und Bordelle widerspiegelten. „Ich hab keine Ahnung, Großer.“, antwortete er mit Verzögerung. „Hmm.“
Dann schwiegen sie.

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » So 22. Jun 2014, 13:21

Straßen des Slums

Karon stellt seinen Wagen außerhalb der Stadt ab und beginnt mit seinen drei Begleitern die Straße hinab zu gehen. Es ist bereits dunkel und das wenige Licht des Slums lässt alles nur noch viel kälter und düsterer wirken.
"Kennst du seine Gewohnheiten, Nate? Geht er in Spelunken oder Puffs? Vielleicht sollten wir auch einfach bei ihm zu Hause warten ... Sofern wir seine Adresse rausbekommen."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » So 22. Jun 2014, 13:38

Nate Saunders | Nye Swab | Slums

"Ich weiß, dass sie sich oft nach der Arbeit treffen, um Kneipen aufzusuchen.", antwortete Nate, als sie die Straße entlang gingen. "Welche Kneipen, weiß ich nicht. Es muss aber in diesem Viertel sein. Hier in der Nähe wohnt er auch."

Spieleravatar
Karon Rishi
Gründer
Gründer
Beiträge: 363
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:28
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Nye Swab

Beitrag von Karon Rishi » So 22. Jun 2014, 14:02

Straßen des Slums

"Dann bleibt uns wohl nichts andere übrig, als jede einzelne von ihnen zu besuchen. Aber um nicht groß Aufmerksamkeit auf uns zu ziehen, sollten wir uns trennen. Damit brauchen wir auch weniger Zeit. Wir sollten auch ein Zeichen ausmachen, wenn einer von uns ihn gefunden hat. Ich schlage vor, wir tauschen unsere Telebänder-Codes aus und lassen es nur einmal klingeln."
Karon Rishi alias Firestorm (Meta)
30 Jahre alt; 180cm groß; 70kg schwer
braune Augen; gebräunte Haut; lange glatte braune Haare

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » So 22. Jun 2014, 16:38

Nate Saunders | Nye Swab | Slums

"Ein paar Straßen von der Lagerhalle, wo die Meetings stattfinden, befindet sich eine Bar. Von der wurde auch mal gesprochen, als wir uns trafen. Ich denke, das könnte eine gute Anlaufstelle sein."

Spieleravatar
Max Ray
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Jun 2014, 15:08

Re: Nye Swab

Beitrag von Max Ray » So 22. Jun 2014, 17:06

Max Ray / Nye Swab / Slums

"Okay, wir sollten uns noch zu dritt die Kneipe ansehen, die Nate erwähnt hat. Danach können wir uns immernoch trennen."

Spieleravatar
NSC
NSC
NSC
Beiträge: 106
Registriert: So 15. Jun 2014, 22:01

Re: Nye Swab

Beitrag von NSC » So 22. Jun 2014, 17:13

Gruppentreffen

Wie es das Schicksal so wollte, trafen Karon, Nate und Max genau auf der Straße vor der Spelunke, Remnant.

Dies ist ein Nicht-Spieler-Charakter.
Dieser Account kann keine PNs empfangen.
Bitte kontaktiere die Spielleitung, wenn es etwas gibt.


Spieleravatar
Max Ray
Beiträge: 34
Registriert: Di 17. Jun 2014, 15:08

Re: Nye Swab

Beitrag von Max Ray » Mo 23. Jun 2014, 17:21

Max Ray / Nye Swab / Slums

Max mustert Remnant, der einige Meter entfernt stand. "Verdammt ist das ein Brocken", dachte Max. Er kann die Energie spüren, welche von Remnant ausgeht. Vermutlich ist es andersrum genauso. Somit hatten die drei wenig Zeit, um sich einen Plan zurechtzulegen.
Max dreht sich zu Nate:"Vielleicht solltest du erstmal mit ihm reden. Karon und ich werden hier stehen bleiben und falls nötig zu dir stoßen."
Wieder in Richtung Remnant drehend fährt er fort: "Geh jetzt lieber schnell. Er weiß, dass wir hier sind."

Spieleravatar
Nate Saunders
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 17:34

Re: Nye Swab

Beitrag von Nate Saunders » Mo 23. Jun 2014, 18:28

Nate Saunders | Nye Swab | Slums

"Okay. Bleibt hier.", sagte Nate leicht nervös. Remnant wusste spätestens jetzt, dass man es auf ihn abgesehen hat, da Nate nun direkt auf ihn zuging.
Nate stand nun unmittelbar vor dem verstrahlten Riesen.
"Remnant?", begann Nate...

Spieleravatar
REMNANT
Beiträge: 21
Registriert: Di 17. Jun 2014, 17:10

Re: Nye Swab

Beitrag von REMNANT » Mo 23. Jun 2014, 18:35

Remnant | Nye Swab | Slums

Kurz nachdem Remnant das Thema angeschnitten hatte, wurde er wieder unmittelbar mit seiner Arbeit konfrontiert: Am anderen Ende der Straße standen drei Personen, und einer von ihnen war der Wissenschaftler Nate Saunders. "Ich glaube, die wollen zu dir, Großer.", sagte Systevic. "Na super.", antwortete er, als Saunders sich ihm näherte.
"Remnant?", sagte dieser.
"Richtig.", antwortete er.
"Sie zwei sind vom Geheimdienst, oder?"
"Richtig.", sagte Systevic.
Dann erklärte Saunders, dass er ein paar Fragen hätte, bezüglich Remnants Beruf.
"Schießen sie los.", meinte Remnant trocken.

Antworten